TSV Katzenhilfe Kreis WAF e.V.

Am 18.01.2016 sind wir schon wieder unterwegs nach Ahlen-Vorhelm gewesen, um unser Konzept des TSV Katzenhilfe Kreis WAF e.V. vorzustellen. Das Gespräch erfolgte standesgemäß im Beisein von ca. 10 Katzen im Wohnzimmer der damaligen ersten Vorsitzenden Ursula Krüger. Der noch recht junge Verein wurde 2013 gegründet und arbeitet zur Zeit ausschließlich mit privaten Pflegestellen. Es wurde vereinbart, dass die Vereine kooperieren wollen, um den Tierschutz in der Region Münsterland zu fördern. Wir freuen uns, nun auch einen Partner in der Region Warendorf gefunden zu haben.

Claudia und Dirk


Eigene Vorstellung des TSV Katzenhilfe Kreis WAF e.V.

Wir sind ein kleiner Tierschutzverein, der sich hauptsächlich um Katzen kümmert und das auch nur nach unserem Ermessen und mit unseren Möglichkeiten. Wir kümmern uns um Streuner, um diese einzufangen und zu kastrieren, damit sie sich nicht grenzenlos vermehren. Wir sind für die Kastrationspflicht im gesamten Kreis Warendorf. Wir kümmern uns um Katzen, die krank und ausgesetzt auf den Straßen leben, soweit es  unser finanzieller Spielraum erlaubt.  Ein eigenes Tierheim haben wir nicht und können uns zur Zeit nur auf das Gebiet rund um Ahlen betätigen. Ich bin am Telefon erreichbar, wenn tierliebe Menschen Fragen bezüglich Katzen haben oder Hilfe benötigen. Unter anderem unterstützen wir minderbemittelte Katzenbesitzer finanziell, damit diese ihre Katzen kastrieren und kennzeichnen können.
Gern, so wie schon besprochen, möchten wir mit dem Nestwerk kooperieren um sich bei Bedarf gegenseitig zu unterstützen.

Inge Zickmantel
TSV Katzenhilfe Kreis WAF e.V.
Telefon: 02522-6281920