Rennmaus

Leitfaden zur Betreuung von Rennmäusen

Grundsätzliches zum Thema Rennmausbetreuung Alle durch Nestwerk Münsterland e. V. angebotenen und vermittelten Pflegestellen werden im Vorfeld gesichtet und die Betreuer werden auf sachkundige Eignung hin überprüft.Die Betreuung erfolgt durch die Mitglieder untereinander und nach vorheriger Terminabsprache. Die Betreuung sollte in einem Betreuungsvertrag schriftlich festgehalten werden. Ein entsprechendes Muster wird auf der Homepage angeboten.Der Betreuungsvertrag …

Leitfaden zur Betreuung von Rennmäusen Weiterlesen »

Mäuseasyl e.V.

Seit längerer Zeit haben wir auch einen Kontakt zum Mäuseasyl e.V. (in diesem Fall speziel zum 2. Vorsitzenden Micha Schade) aufgebaut, der sich vor allem um die verschiedenen Mäusearten als auch Hamster kümmert, die ja bekanntlich kaum eine Lobby haben und oft in völlig unzureichenden und zu kleinen Behältnissen gehalten werden. Hier bekommt man eine …

Mäuseasyl e.V. Weiterlesen »

Tagebuch einer Vergesellschaftung

Ausgangslage Ich halte schon seit ca. 10 Jahren Rennmäuse. Dadurch war ich allein altersbedingt schon gezwungen ein paar Vergesellschaftungen durchzuführen. Dabei gibt es natürlich verschiedenes zu beachten. Daher werde ich mich nach dem hier genannten Schema einmal durchhangeln. Vorab muss noch gesagt werden, dass meine Beschreibung der Vergesellschaftung eine Empfehlung ist, die nicht eins  zu …

Tagebuch einer Vergesellschaftung Weiterlesen »

Rennmäuse vergesellschaften – auch Kleintiere können manchmal schwierig sein

Da Rennmäuse (auch Gerbils genannt) sehr soziale Tiere sind, die auch in „freier Wildbahn“ in größeren Gruppen leben, sollten diese niemals alleine gehalten werden. Was ist also zu tun wenn ein Tier einen Partner verliert oder sich bereits vergesellschaftete Tiere nicht mehr verstehen? – Wie wähle ich einen passenden Artgenossen aus bzw. wie bringe ich …

Rennmäuse vergesellschaften – auch Kleintiere können manchmal schwierig sein Weiterlesen »