Weihnachtsfeier im Gesundheitshaus Münster

Am 02.12.2017 fand unsere Weihnachtsfeier diesmal im größeren Rahmen im Gesundheitshaus Münster statt, die mit 32 Mitgliedern und Gästen gut besucht war. Nach einer kurzen Ansprache zum Jahresende berichtete Dirk Heidotting über das gelaufen Jahr und gab einen Ausblick in die Zukunft. Das „4-Säulen Modell“ des Nestwerkes mit den Komponenten Schulung+Aufklärung, Tiernotfälle, Tierhilfe auf Gegenseitigkeit und Kooperation habe sich bewährt und man werde die Entwicklung dieser Punkte je nach Mitgliederentwicklung des Vereins weiter verfolgen. Einen besonderen Hinweis gab es auf die Weihnachtsspendenaktion des Vereins, die in diesem Jahr der Tierschützerin Anke Voß aus Münster zugute kommen soll, die sich in ihrer Freizeit vor allem um verletzte und verwaiste Vögel und Eichhörnchen kümmert.

Nach anschließender Stärkung mit Kaffee, Kuchen etc. wurde dann das „Wichteln“ eingeläutet und danach ergaben sich viele Gelegenheiten zum persönlichen Gespräch. Das positive Feedback hat uns sehr gefreut und bestärkt uns in der Meinung, dass auch solche Events wichtig sind, um sich gegenseitig besser kennenzulernen und so auch das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Vielen Dank an Euch alle – und weiterhin eine schöne Adventszeit für Euch und Eure Tiere.

Der Vorstand des Nestwerk Münsterland e.V.

Posted by
Marina

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On FacebookVisit Us On Youtube